Gottesdienste

12.
Dez
3. Advent
Gottesdienst und Kindergottedienst
am: 12.12.2021 - um: 10:30
wo: Kirche Sohland

19.
Dez
4. Advent
am: 19.12.2021 - um: 09:00
wo: Kirche Sohland

25.
Dez
1. Weihnachtsfeiertag
Festgottesdienst und Kindergottesdienst
am: 25.12.2021 - um: 09:30
wo: Kirche Sohland

26.
Dez
2. Weihnachtsfeiertag
Festgottesdienst und Kindergottesdienst
am: 26.12.2021 - um: 10:30
wo: Kirche Sohland

31.
Dez
Altjahresabend
Gottesdienst 
am: 31.12.2021 - um: 17:00
wo: Kirche Sohland

Informationen

In der Regel bieten wir parallel zum Gottesdienst Kindergottesdienst an.
Eltern mit Kleinkindern können während der Predigt in Sohland die Winterkirche als Mutter-Kind-Raum nutzen, in Wehrsdorf den Jugendraum auf der Orgelempore.

Liebe Gemeindemitglieder, ab sofort sind auch wir als Kirchengemeinden vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, die bekannte 3G-Regel (geimpft oder genesen oder getestet) für die Gottesdienste und gottesdienstliche Veranstaltungen durchzuführen und zu kontrollieren. Und wir sind zum Tragen von FFP2-Masken angehalten - eine medizinische Maske ist laut Verordnung nicht mehr ausreichend. Kinder bis 16 Jahren sind jedoch von der Testpflicht und vom Tragen einer FFP2-Maske ausgenommen. Wir verantwortungsvoll handeln. Darum ist am Kircheneingang zum Schutz vor Covid-19 und zur Kontaktnachverfolgung bis auf weiteres eine Selbstauskunft auszufüllen (oder bereits ausgefüllt mitzubringen, zu finden auf unsere Internetseiten). Bringen Sie dazu bitte einen tagesaktuellen Test, Ihr Impfzertifikat oder Ihre Genesungsbescheinigung mit. Außerdem bemühen wir uns, genügend Selbsttests bereitzuhalten, damit man sich vor Ort selber testen kann.

 Selbstauskunft   im Rahmen der Umsetzung der SächsCoronaNotVO vom 19.11.2021 und des Beschlusses des Kirchenvorstands vom 24.11.2021

Für alle, die in Wehrsdorf aus alters- oder gesundheitlichen Gründen nicht so gut zu Fuß sind und zum Gottesdienst abgeholt werden möchten, bieten wir einen Fahrdienst an;  bitte rufen Sie spätestens eine Stunde vor Gottesdienstbeginn bei Familie Brauner an (Tel. 34670).